Kommentare 0

Werner Wurst

171118oellermannWurstDresden

wurst-penti0schule-s08-web

 

Werner Wurst war wer!
Gestern habe ich mit meiner Frau das Grab von Werner Wurst in Dresden besucht. Er liegt auf Feld 1C des Johannisfriedhofs.
Wurst war einer der bedeutendsten Autoren der Fotofachliteratur der Deutschen Demokratischen Republik. Seine Bücher ‚Fotobuch für alle‘ oder natürlich auch ‚Die PENTI-Schule‘ sind legendär. In der broschürten Fibel stellt er sich als PENTI-Lehrer vor und vermittelt das Wissen spielerisch – es ist bist heute aktuell und ein Standardwerk für den modernen Fotografen.
Wurst wurde 73 Jahre alt. Was hat der große Lehrmeister eigentlich selbst fotografiert? Was waren seine weiteren Hobbys? Und wer war Christine Wurst? Sie war 24 Jahre jünger und womöglich seine Frau oder seine Tochter.
Fakt ist heute: Werner Wurst war wer! Auch auf der Seite des Fotoklubs Exakta Dresden wird er gerühmt als jahrelanger Organisator. Ich werde der Friedhofsverwaltung ein Schreiben schicken mit der freundlichen Bitte, Wurst in die Karte mit den Persönlichkeiten aufzunehmen.
Dresden, 19.11.17, das war ergreifend.
Kommentare 0

SO36SK23.

140614oellermannsk23-web

Zweieinhalb Jahre hab ich aus dem Fenster geguckt und viele viele Fotos finden sich auf http://oellermann.de/galleries/projekte/ unter „SO36SK23 – Blicke aus meinem Fenster“.

Damals 2014 hieß Moresco noch Auto Mehner.